Inhalt

Pflege und Erziehung

Eine aktive Pflege nach aktuellen Standards steht für uns im Vordergrund. Zusammen mit den Ärzten und Therapeuten sind wir im interdiziplinären Team der Klinik verankert.


Das Besondere an dem Behandlungskonzept der Edelsteinklinik ist, dass der Pflege- und Erziehungsdienst ein einziger Bereich mit einer gemeinsamen Leitung ist.

Das zahlenmäßige Verhältnis von Schwestern und Erziehern für eine Betreuungsstation variiert in Abhängigkeit der zu betreuenden Indikationsstationen.

Stationen mit Indikationen wie Asthma, Neurodermitis, Orthopädie und Stationen für Patienten mit z. B. Cerebralparesen, Spina bifida oder Kraniopharyngeom haben demzufolge einen größeren Anteil an Schwestern im Vergleich zu Erziehern.
Bei Adipositas, Psychosomatik und ADHS hingegen werden deutlich mehr Erzieher und Heilerzieher benötigt als Schwestern. Zudem wird auf die Zusatzqualifikation Asthma- und Adipositastrainer geachtet.

Aufgaben

Alle Mitarbeiter des Pflege- und Erzieherbereiches arbeiten in Schichtmodellen, sodass eine 24-Stunden-Betreuung unserer Patienten gewährleistet ist. Die Mitarbeiter auf der Station haben eine unterstützende, wie auch beratende Funktion für die Kinder und Jugendlichen. So wird den Rehabilitanden geholfen, im Klinikalltag ihre individuellen Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Auch gibt die offene Eltern- und Angehörigenarbeit die Möglichkeit, das familiäre Umfeld des Patienten in unsere Arbeit miteinzubeziehen.

Die täglichen Aufgaben erstrecken sich über pflegerische Tätigkeiten wie beispielsweise das Erheben von Vitalparametern, Peak-Flow-Messung, Medikamentenausgabe nach ärztlicher Anordnung und der Anleitung und Hilfe bei der Körperpflege, bis zu pädagogischen Tätigkeiten. Hierzu gehören Gespräche, Kreativ- und Bewegungsangebote, Planung von Ausflügen und Feiern und Organisation des Tagesablaufes.

Der Pflege- und Erzieherbereich arbeitet im interdisziplinären Team zusammen mit Psychologen, Sozialpädagogen, der Ernährungslehre, Physiotherapeuten, Lehrern und Ärzten. Dieses Team trifft sich regelmäßig zum Austausch und zur kollegialen Beratung um das bestmögliche Rehaergebnis für unsere Patienten zu erreichen.

Durch elektronische Medien wie E-Mail-Programm und Klinik-Informationssystem ist ein zeitnaher Informationsaustausch aller Bereiche der Klinik gesichert.

Suche & Service

Edelsteinklinik

Fachklinik für Kinder- und Jugendrehabilitation

Lindenstraße 48
55758 Bruchweiler bei Idar-Oberstein
Tel. 06786 12-0 | Fax 06786 12-3902
E-Mail: edelsteinklinik@drv-rlp.de

Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Gemeinsam sind wir vier ...

Edelsteinklinik

Mittelrhein-Klinik
Drei-Burgen-Klinik
Fachklinik Eußerthal