NavigationDesBereichsService
Inhalt

Aktuelles

Eröffnungsfeier in der Edelsteinklinik

Ein Neubau mit 12 weiteren Appartements für die Rehabilitation chronisch kranker Kinder und Jugendliche wurde am Freitag offiziell eingeweiht. Frau Dr. Waldeck zeigte sich sehr glücklich über das neue Schmuckstück und die Erweiterung der Klinik.

Eröffnungsfeier des Neubaus an der Edelsteinklinik


Die Appartements mit Blick auf den Nationalpark Hunsrück-Hochwald können flexibel genutzt werde und bieten Platz für 18 Patienten. Von den modern eingerichteten Appartements, die meist barrierefrei sind, profitieren vor allem Kinder unter zehn Jahren, die in Begleitung ihrer Eltern an einer mehrwöchigen Rehabilitation teilnehmen.

Für das Mitglied der DRV-Geschäftsleitung Matthias Förster kommen die Appartements gerade zur rechten Zeit: „Wir spüren einen wachsenden Bedarf für diese moderne, familienfreundliche Form der Reha, zumal der gesetzliche Spielraum dafür jüngst erweitert worden ist".

Dank für die Gesundheitsförderung kommt auch aus der Politik, Staatssekretär David Langner vom rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerium : "Die Edelsteinklinik leistet mit ihrem attraktiven Behandlungsangebot einen unverzichtbaren Beitrag für die Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz.

Am 24. Juni 2017 findet in diesem Jahr, in der Klinik Viktoriastift, die gemeinsame 20. Fachtagung statt.

Thema ist: Psychosoziale Rehabilitation in der Pädiatrie -
"Alles ist schwer bevor es leicht wird"

Einladung

Theatervorstellung

Das L’UNA Theate führte, am 04.04.2017, das Theaterstück Rumpelstilzchen in der Edelsteinklinik auf.

Das prämierte L’UNA Theater – ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Kinderkulturtage Wiesbaden 2012 & 2009 – bringt eine Fassung des beliebten Märchenklassikers auf die Bühne, die ideenreich und turbulent viele tolle Überraschungen bereithält. Aus der Grimm’schen Vorlage rund um einen geheimnisvollen Namen, die Gier nach Gold und eine heillos überforderte Müllerstochter ist eine sinnig gewitzte Komödie mit Masken, Musik und Marotten entstanden.
„Dass Gold und Glanz nicht den wahren Reichtum in dieser wunderbar gestalteten Märchenwelt ausmachten, begeisterte die Zuschauer bei dieser gelungenen Aufführung.“ so der Kölner Stadtanzeiger. 

Internetseite L'UNA Theater

Rumpelstilzchen

Der neue errichtete Spielplatz wurde eröffnet!

Neugierig und mit viel Freude wurde am 6. Dezember der neue Spielplatz von unseren Kleinen in Beschlag genommen.
Ein Highlight war die Suche nach Edelsteinen im großen Sandkasten. Die funkelnden Steine wurden voller Stolz den Eltern präsentiert.

Veranstaltungen

Psychosoziale Rehabilitation

war Theama der 18. Fachtagung, die bei unserem Kooperationspartner Victoriastift Bad Kreuznach am 18. April 2015 stattfand.
Im Vortrag von Dr. Lecheler ging es um das Thema "Berufseinstig bei chronisch kranken Jugendlichen - Ein unüberwindliches Hindernis?"
Aktuelle Informationen zur Rehabilitation in der Pädiatrie gab Dr. med. Edith Waldeck und Dr. med. Johannes Oepen.

Zahlreiche Besucher bei Fachtagung in der Edelsteinklinik Bruchweiler

Bruchweiler, den 29.06.2014 -
Zahlreiche Besucher fanden am Samstag den Weg in die Edelsteinklinik zur Fachtagung "Grenzen und Ausgrenzungen im vorhandenen System". Die Tagung, die in Zusammenarbeit mit dem Viktoriastift Bad Kreuznach angeboten wurde, legte den thematischen Schwerpunkt auf die psychosoziale Rehabilitationvon Kindern und Jugendlichen. Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet beleuchteten die Situation chronisch kranker Kinder und die Möglichkeiten, ihnen trotz gesundheitlicher Einschränkungen zu einem selbstbestimmten Leben zu verhelfen.

Nach Einblicken in die Datenlage der bundesweit durchgeführten Studie zur Kinder- und Jugendgesundheit durch Dr. Heike Hölling vom Robert-Koch-Institut zeigte die Inklusionsbeauftragte des Landes Mecklenburg-Vorpommern Professor Doktor Katja Koch warum die Schule der richtige Ort ist, um Inklusion zu lernen und so in die Gesellschaft zu transportieren. Über den richtigen Umgang mit neuen Medien und die Gefahren, die im Web 2.0 lauern, referierte Dr. Andreas Richterich von der Kinderklinik Bochum-Linden. Workshops in der Mittagspause vermittelten den Teilnehmern praktische Kenntnisse im Bogenschießen und in der Bewegungstherapie. Dr. Falk Triem zeigte, dass gezielte Deeskalation und Gewaltprävention in der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen neue Schwerpunkte setzt. Die abschließende Podiumsdiskussion drehte sich um die Frage "Geht Jugend an den Grenzen verloren?". Einig waren sich alle, dass Kinder und Jugendliche ein ganzes Netzwerk aus Elternhaus, Schule und anderen unterstützenden Institutionen benötigen, um stark zu werden für ein selbstbestimmtes Leben. Einzelne Hilfen reichen nicht, um Beeinträchtigungen zu überwinden und zum Vorteil umzuwandeln.  

Zertifizierung der Edelsteinklinik als Hospitationszentrum für Adipositastrainer

Mai 2014 - Mit der Zertifizierung der Edelsteinklinik Bruchweiler (bei Idar-Oberstein) als Hospitationszentrum für die Ausbildung zum Adipositastrainer findet die hausinterne Schulung von 20 Mitarbeitern zum Adipositastrainer einen erfolgreichen Abschluss.

Die Mitarbeiter der Edelsteinklinik aus allen Bereichen (Pflege,Therapie, Küche, Ernährungslehre, Schule) wurden im Verlauf des letzten Jahres in der Edelsteinklinik Bruchweiler nach dem ModuS-Konzept (Modulares Schulungsprogramm für chronisch kranke Kinder, Jugendliche sowie deren Familien) zum Thema "Adipositas" geschult. Die Ausbildung beinhaltet den Basiskompetenztrainer Patientenschulung, das Theorieseminar Adipositastrainer (AGA/ KgAS), umfangreiche Hospitationen im Bereich der Schulungen und eine abschließende Supervision durch die Referenten der Schulungsakademie Baden-Württemberg.

Ausbildungsinhalte sind unter anderem Themen der Ernährungslehre, Didaktik und interkulturelle Kommunikation. Die Patienten werden in theoretischen Einheiten unterrichtet und können das erworbene Wissen direkt in der Lehrküche in die Praxis umsetzten. Vom Umgang mit den Grundzutaten über die Zubereitung der Mahlzeiten sowie dem gemeinsamen Verzehr des Menüs werden die Rehabilitanden von einer Ernährungsfachkraft unterstützt und begleitet. Ein ebenso wichtiger Baustein ist die Einbeziehung der Eltern in Form von Schulungseinheiten. Das eigens für Patienten entworfene Kochbuch bietet eine sinnvolle Unterstützung zur Umsetzung im Alltag.                                                                                               

Suche & Service

Edelsteinklinik

Fachklinik für Kinder- und Jugendrehabilitation

Lindenstraße 48
55758 Bruchweiler bei Idar-Oberstein
Tel. 06786 12-0 | Fax 06786 12-3902
E-Mail: edelsteinklinik@drv-rlp.de

Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Gemeinsam sind wir vier ...

Edelsteinklinik

Mittelrhein-Klinik
Drei-Burgen-Klinik
Fachklinik Eußerthal